Gaia-Cuna_final_Web.png

Seminarangebote

IMG_6633_Profil.jpg

Wann & Wo ?

Samstag von 15.00  bis ca. 22:30 Uhr

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 65 €, davon gehen 10 € als Spende an die Plant for the Planet Foundation.

SCHWITZHÜTTEN

Schwitzhütten sind althergebrachte Rituale. 

Sie dienen sowohl der körperlichen, der mentalen, der emotionalen, als auch der geistig- metaphysischen Reinigung. 

In einer Halbkugel, die mit Wolldecken bedeckt ist, sitzen wir auf Mutter Erde. 

In der Feuerstelle werden die Schwitzhüttensteine vom Feuerhüter erhitzt, die er glühend in das Zentrum der Schwitzhütte bringt.

Mit Klang, Worten, Geschichten, Gesang und Wasseraufgüssen öffne und gestalte ich den Raum für Kontemplation, Reinigung, Klärung, Erkenntnis, Wachstum und Harmonisierung. 

Wir verbinden uns mit den Elementen im Außen und im Innen.

Im Kreis entfaltet sich die individuelle Lebenskraft indem wir Wert-Freiheit, Einschließlichkeit und wohlwollendes Beisammensein praktizieren.

Nach der Schwitzhütte nehmen wir zum Ausklang eine stärkende Suppe zu uns.

 

Bitte Schwitzhüttenkleidung, ein Handtuch zum Draufsitzen und Wasser mitbringen.

Termine auf Anfrage.

DSC_0344_2.jpg

SEMINARE IM
WANDELHAUS

Willkommen zur NaturZeit im schönen Wandelhaus im Schwarzwald. 

An diesem idyllischen und mobilfunknetzfreien Ort verbinden wir uns mit den jeweiligen Jahreszeitqualitäten und erneuern die Harmonie der individuellen Identität mit dem Großen Ganzen.

In der Vielfalt der Gruppe laden wir unsere persönliche Farbenpracht ein, auf dass jeder genährt, erfüllter und erkenntnisreicher nach Hause geht.

Biodanza, 2 Schwitzhütten und weitere Rituale geben uns hierfür den Raum.

 

Imbolc. Lichtmess.

Um Lichtmess herum erwachen die Lebensgeister der Natur, der Bär prüft wie weit die Wärme schon Fuß gefasst hat.

Die unbändige Kraft, die das Leben erweckt, das Ungezähmte, Wilde entfaltet sich und wir können uns mit diesem aufsteigenden Licht verbinden, es in uns entfachen. 

Wintersonnenwende. Jul. Weihnachten.

Die Wintersonnenwende gleicht dem Punkt nach dem Ausatmen- ein Moment der Stille, der Wandlung und Innenschau. Dieser Augenblick beinhaltet eine Ahnung des Lebendigen, das schlummernd in der Natur und in uns beheimatet ist. Es keimt und formt sich in der Geborgenheit der Dunkelheit bis es genährt und ans Licht strebend aus ihr hervortritt. Bis dahin behüten Vertrauen, Dankbarkeit, Geduld und Hingabe seine Entwicklung.

Dieses Seminar bildet den gemeinsamen Jahresabschluss im Wandelhaus: André und ich leiten es gemeinsam.

Wann & Wo ?

IMBOLC | 10.02. - 12.02.2023

(FRÜHE) SOMMERSONNENWENDE | 09.06. - 11.06.2023

WINTERSONNENWENDE | 14.12. - 16.12.2023 (gemeinsam mit André)

jeweils von Freitag 15 h bis Sonntag gegen 13 h

Wandelhaus, Übelbach 16 a, 77709 Wolfach

Kosten: 240 €,  zzgl. Verpflegung und Unterkunft im Wandelhaus

iStock-1226410333.jpg

Wann & Wo ?

Termine nach Vereinbarung

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 60 € pro Stunde

TRAUMREISEN

In Traumreisen tauchen wir gemeinsam in fließende Schichten der Psyche, die im Tagesbewusstsein tendenziell außerhalb des Gewahrseins liegen. Mit traumähnlichen Bildern und anderen Sinnes-Informationen können Sie hierbei mit diesen Schichten interagieren.

 

Das ist hilfreich für Ausgleich, Lösung und Weiterentwicklung der Persönlichkeit im Zusammenhang mit Lebensthemen.

 

Charakteristisch für Traumreisen ist, dass sich das Gewahrsein ausdehnt und Zusammenhänge erfasst werden, die über die Begrenztheit der individuellen Psyche hinausgehen. 

 

Die Traumreise stellt eine persönliche Symbiose aller Methoden dar, die mir zur Verfügung stehen.

 

NATURSPIRITUELLE HEILMETHODEN UND RITUALE

… sprechen das gesamte Wesen an. Eingebunden in die Natur finden wir unsere Kraft und Identität wieder, die wir manchmal aufgrund der Alltagsanforderungen hintan stellen. In dieser Verbundenheit können wir Wunden heilen, Sehnsüchte erkennen, Übergänge begehen und Altes würdigen,  verzeihen, beten um Führung bitten und unserem Weg folgen.

AdlerSchw-27.7_edited.jpg

Wann & Wo ?

Termine nach Vereinbarung

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 60 € pro Stunde

 

SYSTEMISCHE
AUFSTELLUNGEN

... zeigen eine konkrete, erfahrbare Situation mit der wir dann arbeiten können.

Auch hier tritt der Verstand ein wenig zurück und wir erfahren viel über gezieltes Fragestellen. Das gewonnene Verständnis und Mitgefühl zeigt uns Wege, die so vorher verborgen waren.

AdobeStock_54723503-_Profil.jpg

Wann & Wo ?

Termine nach Vereinbarung

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 60 € pro Stunde

 

HYPNOTHERAPIE
NACH MILTON ERICKSON

… ein tranceähnlicher Zustand, wach, wahrnehmend und entspannt, bietet die Möglichkeit Lösungen zu finden, die im Unterbewusstsein fußen. Unser Unterbewusstes hat ein umfangreiches, vergleichsweise wertfreies Wissen, das uns ganz anders leitet als unser Verstand. So sind die Lösungen nachhaltig und dem höchsten Wohl dienend.

AdobeStock_272389849_Profil_2.jpg

Wann & Wo ?

Termine nach Vereinbarung

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 60 € pro Stunde

 
AdobeStock_17910823_Profil.jpg

ESALEN MASSAGE

... ist eine wohlige Massage mit vielfältigen Techniken, die ich unterschiedlich zusammenstellen kann. Somit ist jede Massage individuell nach dem ausgerichtet, was ich wahrnehme. Der Körper wird in Muße wertschätzend bewegt und kann sich tief entspannen.

Wann & Wo ?

Termine nach Vereinbarung

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 90 € pro 2 Stunden

P1020456_Profil_2.jpg
 

BIODANZA

… bedeutet Tanz des Lebens. Leben ist Wandel, ist Bewegung. Die Musik als Medium führt uns über den Tanz zu uns selbst und in das Hier und Jetzt. Freude und Genuss locken uns in das Leben und in die Begegnung mit mir selbst und mit den anderen Tänzern. Biodanza lässt uns unser Leben feiern.

Wann & Wo ?

Termine nach Vereinbarung

in 86860 Jengen, Ziegeleistr. 18.

Kosten: 20 € pro Vivenzia